Detailansicht

21.04.2015 Dienstag  <b>Einlochen unter Schwarzlicht</b>

... einmal Minigolf auf andere Art

Am 18.04.2015 ging es mit unseren Trainern zur Fun-Aktion in den Goerlitzer Park. Dort kann man bei Schwarzlicht Minigolf spielen. In vier Zimmern waren 18 Bahnen aufgebaut, die immer schwieriger wurden und zum Teil außergewöhnliche Hindernisse hatten, wie zum Beispiel eine Halfpipe oder eine Betonschlucht, die man überspielen musste. Natürlich hatten wir weiße T-Shirts an, damit wir schön leuchteten. Unter Schwarzlicht spielen, ist auf den ersten Blick ganz schön knifflig. Hinzu kam, dass die Wände mit 3D-Bildern verziert waren, sodass mit entsprechender Brille die räumliche Wahrnehmung verstärkt wurde. Und manchmal waren auch noch Laserinstallationen angebracht. Da muss man erst Mal durchsehen vor lauter leuchten Farben, in der Luft schwebenden Malereien und wild hüpfenden Lichtern! Auf jeden Fall hatten wir eine Menge Spaß und haben, wie Ihr seht, den Ausgang auch wieder gefunden. :-) Denn ganz wichtig ist: Am Mittwoch startet unser Training im SSE von 18.30 bis 19.45 Uhr wieder. Die nächste Fun-Aktion haben unsere Trainer auch schon für uns geplant: Es geht zum Bogenschießen. Wir freuen uns auf Euch!

Kategorie(n)
Fun-Aktionen

Von: Euer Tobi ;-)

zurück zur News-Übersicht