Lehrgänge

Deutsches Rettungsschwimmabzeichen (Nr.: III/150/2017)

Dieser Lehrgang hat bereits begonnen!

Zielgruppe
Interessierte
Voraussetzungen
  • Mitgliedschaft in der DLRG Lichtenberg mit Beginn des Lehrgangs, andere Gliederungen auf Anfrage, gute Schwimmfähigkeiten: Brustschwimmen, Rückenschwimmen, Kraulschwimmen Mindestalter: DRSA-Bronze 12 Jahre DRSA-Silber 15 Jahre DRSA-Gold 16 Jahre
Inhalt
Ausbildungsinhalte gemäß Prüfungsordnung.

In diesem Lehrgang kann das Deutsche Rettungsschwimmabzeichen in den Stufen Bronze, Silber oder Gold erworben werden. Für das DRSA in Gold muss das DRSA in Silber vorliegen.
Ziele
Rettungsschwimmfähigkeit erwerben; Teilnahme am Wasserrettungsdienst und in der Ausbildungsarbeit; sonstige Tätigkeiten als Rettungsschwimmer.
Ausbildungen
Im Rahmen der Ausbildung können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • 151 - Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze
  • 152 - Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Silber
  • 153 - Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Gold
Veranstalter
DLRG Berlin Lichtenberg
Fachbereich
Rettungsschwimmen
Veranstaltungsort
Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark (SSE) : 10407 Schwimm- und Sprunghalle im Europasportpark (SSE)
Leitung
Axel Gernth
Referent(en)
René Schuchort, Christian Krabiell
Termin(e)
  • Di, 10.10. - Di, 12.12.17 19:30 - 22:00 (, , )
Teilnehmerzahl
Min: 8, Max: 20
Gebühren
  • 20,00 Euro - Pauschale Rettungsschwimmausbildung
  • 10,00 Euro - Pauschale Erste-Hilfe-Ausbildung
Sonstiges
Wichtiger Hinweis: Die Mitgliedschaft ist für die Anmeldung zum Lehrgang nicht erforderlich. Erst mit Lehrgangsbeginn muss die Mitgliedschaft beantragt werden.



 
Meldeschluss
Di, 03.10.2017